Warum gibt 'Freiheit' die Pommes Frites ­čŹč Emoji zur├╝ck?


49

In meinem Emoji-Picker sehe freedomich beim Betreten einige Pommes.

MacOS Character / Emoji Picker zeigt die Suche nach 'Freiheit', die Pommes Frites Emoji zur├╝ckgibt

Warum ist das so?

Praktisches Beispiel:

Also, wenn ich etwas wie das Folgende schreiben m├Âchte:

Die Menschen auf der ganzen Welt wissen zu sch├Ątzen, was ihnen gegeben wurde, gehen raus und genie├čen Ihre Freiheit

Das obige Zitat zu emojizieren ist also etwas gef├Ąhrlich:

­čĹź­čĹČ von den ­čîÄ, sch├Ątze, was dir gegeben wurde, gehe raus und genie├če deine ­čŹč.


17
Ich w├╝rde sagen, dass es etwas gef├Ąhrlich ist , einen richtigen Text zu emojizieren
Hagen von Eitzen,

2
Ich f├╝hle mich alt ...
Andrew Grimm

Antworten:


95

Die ­čŹč Emoji wird als Option f├╝r jede Suche angeboten , um die String - Matching ÔÇÜ Freiheit frites ÔÇś , die

war ein politischer Euphemismus f├╝r Pommes in den Vereinigten Staaten. Die Amtszeit wurde 2003 geboren, als der damalige republikanische Vorsitzende des Komitees f├╝r Hausverwaltung, Bob Ney, den Men├╝punkt in drei Cafeterien des Kongresses umbenannte, als Reaktion auf die Opposition Frankreichs gegen die geplante Invasion im Irak.

In der Zeichenauswahl wird das Emoji durch eine Pr├Ąfix-Teilzeichenfolge angezeigt, die einem Wort entspricht, das sich auf dieses Emoji bezieht. Deshalb wird "frei" oder "Freiheit" "Freiheitspommes" entsprechen.

Wo findet das Betriebssystem diese Zeichenfolgen?

CoreEmoji.framework enth├Ąlt eine Liste von Emojis und relevanten Suchzeichenfolgen nach Gebietsschema in

/System/Library/PrivateFrameworks/CoreEmoji.framework/Versions/A/Resources/en.lproj/

Ersetzen endurch das Gebietsschema. Informationen zu den Zeichenfolgen, die von der Zeichenauswahl bei der Suche verwendet werden, finden Sie in CharacterPicker.strings . Zum Beispiel:

/System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/C*

├ľffnen Sie die .strings-Datei als .plist in Xcode, um sie wie oben gezeigt zu drucken, oder verwenden Sie plutil:

$ plutil -extract "­čŹč" xml1 -o - /System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/C*
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
<plist version="1.0">
<string>fries | freedom fries | french fries | fast food | junk food | food | object</string>
</plist>
$ plutil -convert json -o - /System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/C* | jq -r ".[\"­čŹč\"]"
fries | freedom fries | french fries | fast food | junk food | food | object

Ich m├Âchte nicht, dass QuickType ­čŹč als Autovervollst├Ąndigung f├╝r 'Freiheit' vorschl├Ągt!

Das wird es nicht. QuickType-Vorschl├Ąge f├╝r die automatische Vervollst├Ąndigung von Emojis oder Nachrichten, mit denen W├Ârter durch Emojis ersetzt werden, wenn die Emojitastatur angezeigt wird, werden durch eine andere Datei definiert: FindReplace.strings .

Emojis werden als Wortersetzung vorgeschlagen, wenn ein ganzes Wort im Originaltext mit einem ganzen Wort in einer Zeichenfolge ├╝bereinstimmt, die sich auf das Emoji bezieht. Das Wort 'Freiheit' wird nicht durch das Emoji ersetzt, da der Ausdruck 'Freiheitspommes' nur in CharacterPicker.strings und nicht in FindReplace.strings vorhanden ist.

$ plutil -convert json -o - /System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/F* | jq -r ".[\"­čŹč\"]"
fries | french fries | french fry

"Pommes" zeigt Pommes Emoji "Freiheit" zeigt keine Pommes Emoji


Kommentare sind nicht f├╝r eine l├Ąngere Diskussion gedacht. Diese Unterhaltung wurde in den Chat verschoben .
Nohillside

Sie k├Ânnen sie auch in einem f├╝r Menschen lesbaren Format mit plutil
QuickLook anzeigen.

1
@ Jeff In der Tat, ich habe ein paar Beispiele f├╝r plutil hinzugef├╝gt, kann sie aber auch auf andere Weise erweitern, um n├╝tzliche Informationen aus der Strings-Datei zu erhalten.
grg

War dies ein Unicode-Standard, der in iOS eingebettet war, oder war es etwas, das Apple zu Unicode hinzugef├╝gt hat, damit Emojis durchsucht werden k├Ânnen (oder sogar eine Crowd-Sourcing-Datenbank, die Apple den Dingen Namen geben darf?)
bmike

8

Es tut nicht (mehr)

Ab MacOS 10.14.4 (ver├Âffentlicht am 25. M├Ąrz 2019) ist "freedom fries" kein Suchbegriff mehr f├╝r das em Pommes-Frites-Emoji.

Ich habe vor und nach dem Upgrade von MacOS 10.14.1 (ver├Âffentlicht am 30. Oktober 2018) ├╝berpr├╝ft, ob es sich um eine k├╝rzlich erfolgte ├änderung handelt.


Das Entfernen war plausibel ein Ergebnis dieses Stack Exchange-Threads (ver├Âffentlicht am 2. November 2018). Ich kann niemanden im Internet finden, der auf dieses Keyword aufmerksam macht, bis diese Frage gestellt wurde. Diese Frage wurde ├╝ber neuntausend Mal beantwortet und war eine "Hot Network" -Frage von Stack Exchange. Dann schickte ich Tim Cook eine E-Mail, um eine gute L├Âsung zu finden.

"Freedom Fries" wird in Apples Emoji-Picker verwendet

Datum: Fr, 2. November 2018 12:39:08 -0400
An: Tim Cook <tcook@apple.com>
Von: Jeremy Banks

Hallo tim

Ich wollte Sie nur auf die Tatsache aufmerksam machen, dass der Ausdruck "Freiheit frittiert", ein m├Âglicherweise anst├Â├čiges und datiertes politisches Mem, einer der Suchbegriffe ist, die von Apples Emoji-Picker verwendet werden. (Es ist in der CharacterPicker.plist-Datei aufgef├╝hrt.)

Bitte ziehen Sie in Betracht, dieses Keyword zu entfernen.

Danke.

- Ein Apple-Benutzer

Durch die Nutzung unserer Website best├Ątigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinie und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben.
Licensed under cc by-sa 3.0 with attribution required.