Warum gibt 'Freiheit' die Pommes Frites 🍟 Emoji zurĂŒck?


49

In meinem Emoji-Picker sehe freedomich beim Betreten einige Pommes.

MacOS Character / Emoji Picker zeigt die Suche nach 'Freiheit', die Pommes Frites Emoji zurĂŒckgibt

Warum ist das so?

Praktisches Beispiel:

Also, wenn ich etwas wie das Folgende schreiben möchte:

Die Menschen auf der ganzen Welt wissen zu schĂ€tzen, was ihnen gegeben wurde, gehen raus und genießen Ihre Freiheit

Das obige Zitat zu emojizieren ist also etwas gefÀhrlich:

đŸ‘«đŸ‘Ź von den 🌎, schĂ€tze, was dir gegeben wurde, gehe raus und genieße deine 🍟.


17
Ich wĂŒrde sagen, dass es etwas gefĂ€hrlich ist , einen richtigen Text zu emojizieren
Hagen von Eitzen,

2
Ich fĂŒhle mich alt ...
Andrew Grimm

Antworten:


95

Die 🍟 Emoji wird als Option fĂŒr jede Suche angeboten , um die String - Matching ‚ Freiheit frites ‘ , die

war ein politischer Euphemismus fĂŒr Pommes in den Vereinigten Staaten. Die Amtszeit wurde 2003 geboren, als der damalige republikanische Vorsitzende des Komitees fĂŒr Hausverwaltung, Bob Ney, den MenĂŒpunkt in drei Cafeterien des Kongresses umbenannte, als Reaktion auf die Opposition Frankreichs gegen die geplante Invasion im Irak.

In der Zeichenauswahl wird das Emoji durch eine PrÀfix-Teilzeichenfolge angezeigt, die einem Wort entspricht, das sich auf dieses Emoji bezieht. Deshalb wird "frei" oder "Freiheit" "Freiheitspommes" entsprechen.

Wo findet das Betriebssystem diese Zeichenfolgen?

CoreEmoji.framework enthÀlt eine Liste von Emojis und relevanten Suchzeichenfolgen nach Gebietsschema in

/System/Library/PrivateFrameworks/CoreEmoji.framework/Versions/A/Resources/en.lproj/

Ersetzen endurch das Gebietsschema. Informationen zu den Zeichenfolgen, die von der Zeichenauswahl bei der Suche verwendet werden, finden Sie in CharacterPicker.strings . Zum Beispiel:

/System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/C*

Öffnen Sie die .strings-Datei als .plist in Xcode, um sie wie oben gezeigt zu drucken, oder verwenden Sie plutil:

$ plutil -extract "🍟" xml1 -o - /System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/C*
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
<plist version="1.0">
<string>fries | freedom fries | french fries | fast food | junk food | food | object</string>
</plist>
$ plutil -convert json -o - /System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/C* | jq -r ".[\"🍟\"]"
fries | freedom fries | french fries | fast food | junk food | food | object

Ich möchte nicht, dass QuickType 🍟 als AutovervollstĂ€ndigung fĂŒr 'Freiheit' vorschlĂ€gt!

Das wird es nicht. QuickType-VorschlĂ€ge fĂŒr die automatische VervollstĂ€ndigung von Emojis oder Nachrichten, mit denen Wörter durch Emojis ersetzt werden, wenn die Emojitastatur angezeigt wird, werden durch eine andere Datei definiert: FindReplace.strings .

Emojis werden als Wortersetzung vorgeschlagen, wenn ein ganzes Wort im Originaltext mit einem ganzen Wort in einer Zeichenfolge ĂŒbereinstimmt, die sich auf das Emoji bezieht. Das Wort 'Freiheit' wird nicht durch das Emoji ersetzt, da der Ausdruck 'Freiheitspommes' nur in CharacterPicker.strings und nicht in FindReplace.strings vorhanden ist.

$ plutil -convert json -o - /System/L*/Priv*/CoreE*/V*/A/R*/en.*/F* | jq -r ".[\"🍟\"]"
fries | french fries | french fry

"Pommes" zeigt Pommes Emoji "Freiheit" zeigt keine Pommes Emoji


Kommentare sind nicht fĂŒr eine lĂ€ngere Diskussion gedacht. Diese Unterhaltung wurde in den Chat verschoben .
Nohillside

Sie können sie auch in einem fĂŒr Menschen lesbaren Format mit plutil
QuickLook anzeigen.

1
@ Jeff In der Tat, ich habe ein paar Beispiele fĂŒr plutil hinzugefĂŒgt, kann sie aber auch auf andere Weise erweitern, um nĂŒtzliche Informationen aus der Strings-Datei zu erhalten.
grg

War dies ein Unicode-Standard, der in iOS eingebettet war, oder war es etwas, das Apple zu Unicode hinzugefĂŒgt hat, damit Emojis durchsucht werden können (oder sogar eine Crowd-Sourcing-Datenbank, die Apple den Dingen Namen geben darf?)
bmike

8

Es tut nicht (mehr)

Ab MacOS 10.14.4 (veröffentlicht am 25. MĂ€rz 2019) ist "freedom fries" kein Suchbegriff mehr fĂŒr das em Pommes-Frites-Emoji.

Ich habe vor und nach dem Upgrade von MacOS 10.14.1 (veröffentlicht am 30. Oktober 2018) ĂŒberprĂŒft, ob es sich um eine kĂŒrzlich erfolgte Änderung handelt.


Das Entfernen war plausibel ein Ergebnis dieses Stack Exchange-Threads (veröffentlicht am 2. November 2018). Ich kann niemanden im Internet finden, der auf dieses Keyword aufmerksam macht, bis diese Frage gestellt wurde. Diese Frage wurde ĂŒber neuntausend Mal beantwortet und war eine "Hot Network" -Frage von Stack Exchange. Dann schickte ich Tim Cook eine E-Mail, um eine gute Lösung zu finden.

"Freedom Fries" wird in Apples Emoji-Picker verwendet

Datum: Fr, 2. November 2018 12:39:08 -0400
An: Tim Cook <tcook@apple.com>
Von: Jeremy Banks

Hallo tim

Ich wollte Sie nur auf die Tatsache aufmerksam machen, dass der Ausdruck "Freiheit frittiert", ein möglicherweise anstĂ¶ĂŸiges und datiertes politisches Mem, einer der Suchbegriffe ist, die von Apples Emoji-Picker verwendet werden. (Es ist in der CharacterPicker.plist-Datei aufgefĂŒhrt.)

Bitte ziehen Sie in Betracht, dieses Keyword zu entfernen.

Danke.

- Ein Apple-Benutzer

Durch die Nutzung unserer Website bestÀtigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinie und Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben.
Licensed under cc by-sa 3.0 with attribution required.